Bensheim, Germany

News aus Bensheim

Aktuelle Themen

Abschlussfest: Vorlesesaison der Stadtbibliothek endet mit Figurentheater „Kauz und Kekse“

Bensheim | 8. Mai 2024 Wie jedes Jahr im Mai verabschieden sich die Vorlesereihen „Lesen auf der Insel“, „Bilderbuchkino“ und „Lesestart-Zeit“ in die Sommerpause. Die zurückliegende Vorlesesaison möchte das Team der Stadtbibliothek auch diesmal wieder mit allen kleinen und großen Zuhörern feiern.

Deshalb sind Kinder von vier bis sieben Jahren ganz herzlich zum Abschlussfest für Donnerstag, 16. Mai, um 15 Uhr ins Parktheater eingeladen. Zu Gast ist die Puppenspielerin Heidrun Warmuth mit ihrem Stück „Kauz und Kekse – Geschichten unterm Dach“, eine Geschichte vom Überwinden von Wänden aller Art.

Zum Inhalt: „Wenn du abends aus dem Fenster schaust, alles so schön ruhig ist und die Sterne leuchten, dann siehst du vielleicht das kleine Käuzchen, wie es lautlos über Bäume und Häuser fliegt und neugierig in die Fenster guckt. „Kiwitt, kiwitt“, ruft es. Das heißt so viel wie: Hallo du, wie geht‘s? Irma kann es nicht sehen. Wie auch – wenn das Käuzchen aufwacht, ist sie schon lange zu Bett gegangen. Bis zu jenem Tag, als sie über sich ein Geräusch auf dem Dachboden hört… Eine Geschichte über das Alleinsein und die Neugier auf das Unbekannte.“

Das rund 45-minütige Spiel sowie der liebevolle Puppenbau sind der Kreativität von Heidrun Warmuth zu verdanken. Die begleitende Musik stammt von Andieh Merk. Regie führt Angelika Jedelhauser. Das Stück entstand durch die Projektförderung vom Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg und der Stadt Esslingen.

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Daher wird um maximal eine Begleitperson pro Kind und um Anmeldung per E-Mail an bibliothek@bensheim.de mit Angabe der teilnehmenden Personen gebeten.

Hinweis: Im Rahmen des Abschlussfestes werden Fotos für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gemacht.

Das Angebot findet im Parktheater Bensheim am Georg-Stolle-Platz 5 statt. Treffpunkt ist am Eingang. Aktuelle Infos gibt es unter www.stadtkultur-bensheim.de, auf der Facebook-Seite der Stadtkultur oder auf der Startseite des WebOPAC https://webopac.winbiap.de/bensheim.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Hier können Sie uns eine Nachricht mit Ihren Wünschen, Anregungen oder Fragen hinterlassen.

Ihre Kontaktdaten