Bensheim, Germany

Bensheim

Veranstaltungen

Erich Stahl

Wann

06.02.2022 - 08.05.2022    
00:00

Wo

Gertrud-Eysoldt-Foyer im Parktheater Bensheim
Georg-Stolle-Platz 5, Bensheim, 64625

Erich Stahl ist ein politischer Künstler.
Zielsicher nimmt er unter die Lupe, wortwörtlich: das allzu Menschliche, unsere Skurrilität, den Krieg, das Zerstörende, das Himmelsstürmen. In ästhetischer Meisterschaft schiebt er uns das Irreale, die Satire unseres Handelns unter die Nase.
Wollen wir in diesen Spiegel schauen?
Das Leben Erich Stahls (24.03.1931-10.02.2018) umspannt Zeitalter. Aus den Anfangsjahren hat er den Schrecken vor Massen, dem Konformen, dem Untertanen behalten. Er mahnt vor Rücksichtslosigkeit, vor dem unbedachten Gleichschritt, vor Vereinnahmung des freien Geistes. In seinen Figuren, Zitaten und Portraits erinnert er an die menschliche Seele. Lichtspiralen, Sonnenscheibe, Lebensspuren zeugen vom Mystischen, Groteskes vor seinem Humor.
In aller Stille entsteht sein Werk: „Der Stichel muss tanzen“. Das Schöpferische identifiziert sich mit der Welt. Seelen tanzen. Wir tanzen. Unermüdlich flirrt uns Kleinteiliges entgegen. Es wird durch große Formen gehalten. Konturen fangen Unwirkliches ein… wir neigen den Kopf… wir gehen drei Schritte zurück.
In dieser Ambivalenz mag eine Ahnung entstehen: von uns selbst.

Die Ausstellung ist jeweils zu den Veranstaltungen im Parktheater zu besichtigen und nach Vereinbarung.

Weitere Infos

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Hier können Sie uns eine Nachricht mit Ihren Wünschen, Anregungen oder Fragen hinterlassen.

Ihre Kontaktdaten