Bensheim, Germany

Bensheim

Veranstaltungen

Offene Turnhalle 2023 – Einstieg in Hapkido

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Von-Bis: 11.03.2023
Uhrzeit: 10:00 - 12:30

Kategorien


Du suchst nach einer neuen sportlichen Herausforderung – nach einem Sport, der mehr ist als reines Training? Dann ist Hapkido genau das Richtige für Dich! Probier es aus und entdecke, was wirklich in Dir steckt!

Hapkido stammt aus Korea und ist eine anwendungsorientierte, aber defensiv ausgerichtete Kampfkunst. Schläge, Tritte, Hebel, Würfe und Fallrollen sind fester Bestandteil unseres Trainings. Hapkido, wie wir es praktizieren, zielt sowohl auf die mentale Stärkung der Sportler, sowie Förderung des Selbstbewusstseins, Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit, als auch auf die Steigerung der physischen Leistungsfähigkeit, inklusive Körpergefühl und Motorik ab. Dabei steht neben der Lehre einer Kampfkunst und Selbstverteidigung vor allem das soziale Miteinander im Vordergrund.

In diesem Jahr bieten wir insgesamt fünf Termine an, an denen Euch unsere erfahrenen Trainerinnen und Trainer zusammen mit unseren Hapkidoin zeigen, was Hapkido ist, was diese Kampfkunst ausmacht und warum wir unseren Sport so lieben. Diese Einstiegstermine sind die ideale Gelegenheit einfach und unverbindlich auszuprobieren, Fragen zu stellen und euren neuen Lieblingssport zu finden.

Folgende Termine bieten wir, kostenlos, jeweils samstags von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr in Gebäude A3, an:
14. Januar 2023 (Alter: 15+)
11. März 2023 (Alter: 15+, exklusiv nur für Mädchen und Frauen)
13. Mai 2023 (Alter: 15+)
15. Juli 2023 (Alter: 15+)
12. August 2023 (Alter: 20+)

Die Altersangaben nehmen wir keinesfalls streng. Wenn noch Fragen aufkommen oder Unsicherheiten bestehen, freuen wir uns per Mail weiterzuhelfen. Für eine bessere Planung bitten wir um vorherige Anmeldung an: hapkido@tsv-auerbach.org

Diese Einführungskurse sind Teil des Projekts “Offene Turnhalle, offene Musikprobe” der TSV Rot-Weiss Auerbach 1881 e.V., welches mit Mitteln aus dem Bundesministerium für Familie und Jugend durch das Projekt: „Aufholen nach Corona“ gefördert wird.



Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Hier können Sie uns eine Nachricht mit Ihren Wünschen, Anregungen oder Fragen hinterlassen.

Ihre Kontaktdaten