Bensheim, Germany

News aus Bensheim

Aktuelle Themen

Theater und Musik vor den Kulissen des Wambolter Hofs

Bensheim | 15. Juni 2022 Als idyllisches Schattenplätzchen lädt der Wambolter Hof vor allem im Sommer zum ausgiebigen Verweilen ein – das wohl perfekte Fleckchen Erde, um genau hier eine „Sommerbühne“ zu errichten: An sechs Tagen im Juli bringen das Stadtmarketing Bensheim gemeinsam mit dem PiPaPo-Theater und dem Förderkreis Kleinkunst und Kultur Theater und Musik vor die Kulissen des Wambolter Hofs. Hochkarätige Theater-Darbietungen, erstklassiger Jazz und ein tolles Programm für Kinder inklusive Mitmachaktionen der umliegenden Geschäfte beleben den Platz kulturell mit echtem Open Air Feeling.
Das Programm startet am 1. Juli mit der PiPaPo-Eigenproduktion „Normans Eroberungen – Quer durch den Garten“. Die Komödie hält jede Menge herrliche Verwicklungen bereit, die zu beobachten ein köstliches Vergnügen bereitet. Eine weitere Aufführung findet am 8. Juli statt.
Am 2., 3., 9. und 10. Juli hebt sich der imaginäre Theatervorhang jeweils um 14.30 Uhr für eine Kindervorstellung. Die Geschichte „Die kluge Bauerntochter“ erzählt von der Gescheitheit einer Bauerntochter, mit der sie das Herz des Königs gewinnt und die Bosheit und das Machtverlangen der bisher Herrschenden besiegt. 
Am 7. Juli „kapert“ das Team der Stadtbibliothek die „Sommerbühne“: Um 15 Uhr liest Lesepatin Evelyn Dingeldein die Geschichte „Herr Krake räumt das Meer auf“ für Kinder ab 5 Jahren. Danach können die Kids unter freiem Himmel spielen und basteln.
Am 2. und 9. Juli freut sich das PiPaPo-Theater jeweils um 19.30 Uhr einen ganzen Loriot-Abend präsentieren zu können, in denen zeitlose Klassiker wie „Kosakenzipfel“, „Frühstücksei“, „Konzertbesuch“ oder „Lottogewinner“ nicht nur Loriot-Fans erfreuen werden. 
Mitreißenden „Jump‘ n Jive und Swing“ präsentiert das „Swing Size Orchestra“ am 3. Juli. Eine Sängerin der Spitzenklasse und elf hochkarätige Musikerpersönlichkeiten geben ab 19 Uhr in zauberhaften Arrangements von Jens Hunstein Stücke von unter anderem Ray Charles, Louis Prima, Joe Williams und Count Basie zum Besten.
Auf ein weiteres Jazz-Konzert der Extraklasse dürfen sich alle MusikliebhaberInnen am 10. Juli freuen. Das Quartett „superfro“ begeistert sein Publikum mit einer Mischung aus Moderation und Musik sowie einem „Jazz, der lebendige Geschichten erzählt“, wie der Schriftsteller Umberto Eco über die Band sagt.
An den Veranstaltungs-Samstagen laden die Geschäfte „Mikado“, „Nanai Stoffwerkstatt“ und „Poli&Oli“ Kinder zwischen 11 und 14 Uhr zu unterschiedlichen Mitmachaktionen ein, bei denen unter anderem gefilzt und gebastelt werden darf.
Alle Veranstaltungen finden unter freiem Himmel auf der Sommerbühne am Wambolter Hof statt. Gefördert wird die Veranstaltungsreihe vom Land Hessen im Rahmen des Förderprogramms Zukunft Innenstadt.

Kartenvorverkauf
Karten online unter www.reservix.de oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen in Bensheim erhältlich:
Tourist-Info der Stadt Bensheim, Hauptstr. 53, Tel.: 06251/8696101
Bergsträßer Anzeiger, Pressehaus am Ritterplatz, Rodensteinstr. 6, Tel.: 06251/100816
Musikgarage, Bahnhofstr. 24, Tel.: 06251/680352
überregional: bei allen Geschäftsstellen des Mannheimer Morgen sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstelle

Das Kinderprogramm ist kostenlos!

Infos zu den einzelnen Veranstaltungen
www.bensheimerleben.de/sommerbuehne-am-wambolter-hof

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf!

Hier können Sie uns eine Nachricht mit Ihren Wünschen, Anregungen oder Fragen hinterlassen.

Ihre Kontaktdaten